Sie sind hier:

Samstag, 23.09.2017

Ramona Fenk ausgezeichnet

"Courage schafft Sicherheit"

 

Unsere Kameradin Ramona Fenk wurde vom bayrischen Innenminister Joachim Herrmann mit der Medaille "Courage schafft Sicherheit" ausgezeichnet.

 

Auszug aus dem Bericht der pnp:

 

Ein 23 Jahre alter Mann ist im März in der Regensburger Altsstadt mit einem Messer auf einen 28-Jährigen losgegangen, stach ihm in den Rücken und hat ihn schwer verletzt. Kurze Zeit bestand sogar Lebensgefahr. Mehrere Passanten leisteten dem Opfer umgehend erste Hilfe und hielten den Angreifer bis zum Eintreffen der Polizei fest. Einer der acht Helfer war die Neuöttinger Feuerwehrfrau Ramona Fenk. Sie kümmerte sich an Ort und Stelle um die geschockte Ehefrau des Opfers sowie um eine weitere Person, die geschockt war. Auch sie wurde mit der Medaille für Zivilcourage ausgezeichnet.

 

Wir grautlieren unserer Mona dazu recht herzlich.

 

Fotos: StMI/Schedensack

 

Dienstag, 12.09.2017