Sie sind hier:

Samstag, 23.09.2017

Danke für die Unterstüzung

toller Zusammenhalt

 

Zuerst an alle unsere Partner, Ehefrauen und Ehemänner die den Freitagabend und den Samstag auf uns verzichten mussten ein fettes Dankeschön. Ohne euch geht es nicht.

 

Dann möchten wir uns bei allen bedanken die uns in irgendeiner Art und Weise unterstützt haben.

Danke an den Bauhof für die gute Zusammenarbeit.

Wir bekamen Hilfsangebote über Facebook. Leute sind einfach zu unseren Einsatzstellen vorbei gekommen und haben mit angepackt.

Danke für eure dankenden, lobenden und aufbauenden Worte, egal ob persönlich, per Mail oder hier bei Facebook.

Auch Danke für die zahlreichen Spenden die wir erhalten haben.

 

Besonderer Dank gilt folgenden Personen/Firmen:

 

Grunder Josef (Lohwimm) der uns mit seinem Traktor die ganze Nacht auf Samstag in der Innstrasse (die größte Einsatzstelle) unermüdlich geholfen hat.

 

Danke an Thomas Bruckmeier der uns in der Eschlbacherstrasse seinen Traktor zur Verfügung gestellt hat.

 

Der Tankstelle Aral für die Brotzeit Freitag Nacht.

 

Franziska Schallmoser für Wurst und Käsebrotzeit.

 

Bäckerei Hofstetter für die große Menge an Semmeln am Samstag.

 

Einer uns, noch unbekannten, Frau die uns Samstag Vormittag ein Tüte voll warmer Leberkassemmeln vorbei gebracht hat.

 

Der Schreinerei Ober für die Brotzeitgutscheine.

 

Frau Rubner für die Getränke.

 

Egal wo wir Samstag entlang gefahren sind, überall wurde auf den Straßen gekehrt oder kleiner Äste weggeräumt. Es wurde sich stets gegenseitig geholfen.

 

Danke. Der "Neuöttinger Zusammenhalt" waren die Anstrengungen wert.

 

Sollten wir jemanden vergessen haben, bitten wir dies zu entschuldigen und uns mitzuteilen. Wir bessern dann natürlich aus.

 

Montag, 21.08.2017